Spiele

Veröffentlichungsdatum, News und Trailer von Skull & Bones

(Bildnachweis: Ubisoft)

Ursprünglich für Ende 2018 geplant, wurde Skull & Bones dreimal verschoben und soll nun (frühestens) irgendwann in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 erscheinen – obwohl ein Veröffentlichungstermin 2021 zu diesem Zeitpunkt unwahrscheinlich erscheint.



Skull & Bones wurde erstmals im Mai 2018 verschoben, woraufhin Ubisoft die Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2019 ankündigte. Im Mai 2019 wurde während einer Telefonkonferenz bekannt gegeben, dass das Spiel in das nächste Geschäftsjahr des Unternehmens verschoben wird. Im Oktober 2019 wurde schließlich bekannt, dass das Spiel auf das Geschäftsjahr ab April 2021 verschoben wurde, was bedeutet, dass es bis Ende dieses Jahres oder Anfang 2022 keine Hochsee-Hijinks gibt.

Zum Zeitpunkt der jüngsten Verzögerung sagte Ubisoft-CEO Yves Guillemot, dass Skull & Bones für Ubisoft ein „sehr großes Produkt“ mit „großem Potenzial“ sei und dass die Verzögerung dazu dient, sicherzustellen, dass das Spiel „auf einem Niveau veröffentlicht wird, das überrascht und erfreut“. alle Spieler auf lange Sicht'.

Die Veröffentlichung von Skull & Bones für PS4, Xbox One und PC ist bestätigt – aber aufgrund der Verzögerung erwarten wir auch Veröffentlichungen für PS5 und Xbox Series X.

Skull & Bones-Anhänger

Die E3 2018 brachte uns einen Gameplay-Trailer für Skull & Bones, der zeigt, wie die Dinge in den halsabschneiderischen Jagdgebieten des Spiels funktionieren werden. Angesichts der Berichte, dass das Spiel neu gestartet wurde, sind wir uns jedoch nicht sicher, wie viel von diesem Gameplay (oder einem der bisher in Trailern gezeigten Gameplays) wir tatsächlich im fertigen Produkt sehen werden.

Xbox Game Pass Ultimate funktioniert nicht auf dem PC

Skull and Bones erhielt während seines E3-Debüts 2017 zwei Trailer, einen filmischen und einen anderen, der das Multiplayer- und PvP-Gameplay des Spiels präsentierte. Auch hier ist es schwer zu sagen, wie viel von diesem Filmmaterial in welchem ​​​​Endspiel auch immer vertreten sein wird.

Neuigkeiten und Gerüchte zu Skull & Bones

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Neuigkeiten und Gerüchte rund um Skull & Bones für Sie zusammengefasst. Es ist erwähnenswert, dass zuvor bestätigte Nachrichten und Funktionen aufgrund von Berichten über den Neustart des Spiels jetzt möglicherweise überflüssig sind (mehr dazu unten).

Ubisoft auf der E3 2021
Leider trat Skull & Bones nicht bei Ubisofts Ubisoft Forward-Showcase auf der E3 2021 auf. Es könnte also noch eine Weile dauern, bis wir mehr über das Piratenabenteuer des Verlags erfahren

Update vom September 2020
Nach einiger Zeit ohne Neuigkeiten haben wir im September 2020 ein Update zum Fortschritt von Skull & Bones erhalten. In einem Beitrag auf der Ubisoft-Website , bestätigte Ubisoft Singapore Creative Director Elisabeth Pellen, dass das Spiel noch in Produktion ist, aber dass es nur noch mehr Zeit braucht, bis es fertig ist.

Nachdem ich den Fans für ihre Geduld gedankt hatte, sagte Pellen, ich freue mich, dies bestätigen zu können: Die Produktion von Skull & Bones ist mit einer neuen Vision in vollem Gange. Unsere Teams bei Ubisoft Singapur setzen sich voll und ganz dafür ein, das Spiel auf den Markt zu bringen und es für viele Jahre zu unterstützen. Außerdem arbeiten wir derzeit an Plänen, Skull & Bones irgendwann in der Zukunft zu präsentieren. Das Warten wird sich lohnen.

Pellen sagte weiter, der Grund für die verzögerte Veröffentlichung des Spiels sei einfach, dass es mehr Zeit braucht: Wir haben für Skull & Bones von etwas Größerem geträumt, und diese Ambitionen waren natürlich mit größeren Herausforderungen verbunden.

Diese Schwierigkeiten führten zu notwendigen Verzögerungen für unser Spiel. Kritische Fragen mussten in den letzten Monaten geklärt werden, wie zum Beispiel: Wie modernisieren wir die klassische Piratenfantasie? Wie stellen wir eine immersivere und viszerale Erfahrung sicher? Wie schaffen wir coole und unvergessliche Momente im Spiel? Um die meisten dieser Fragen zu beantworten, war klar, dass wir mehr Entwicklungszeit brauchten.

Als Ergebnis der Entwicklung des Spiels hat sich das Entwicklerteam von Skull & Bones erweitert, um neue Augen zu erzielen. Pellen hat weder mehr über die neue Richtung des Spiels verraten (obwohl die früheren Neustartberichte dadurch glaubwürdiger aussehen) noch ein genaueres Datum angegeben, wann wir mehr sehen werden, aber wir hoffen, dass 2021 das Jahr wird.

Berichte über einen Neustart
Es ist schon eine Weile her, dass wir etwas von Skull & Bones gehört haben, wobei das Spiel beim Ubisoft Forward-Event am 12. Juli merklich abwesend war. Das liegt daran, dass das Spiel anscheinend einen internen Neustart durchlaufen hat.

Berichtet von VGC , Skull & Bones hatte 'mühevoll, sich eine einzigartige Position in Ubisofts bestehendem Portfolio von Open-World-Spielen zu erarbeiten', zu dem auch Assassin's Creed Black Flag gehört, was zu Verzögerungen führte, als Ubisoft Singapur versuchte, das Konzept des Spiels zu verfeinern.

Der Bericht behauptet, dass Ubisoft beschlossen hat, das Spiel im Jahr 2019 vollständig neu zu starten und stattdessen auf ein 'Live' -Spielmodell ähnlich dem von Fortnite überzugehen - wobei die Spielwelt ständig mit neuen Geschichten und Quests aktualisiert wird. Die Quelle von VGC behauptet, dass das neu gestartete Skull & Bones mehr Wert auf Zusammenarbeit und Wettbewerb legen wird.

Wie reinigt man einen iPad-Bildschirm?

(Bildnachweis: Ubisoft)

Skull & Bones wird fürs Fernsehen adaptiert
Skull & Bones wurde noch nicht veröffentlicht, aber es wurde angekündigt, dass es für das Fernsehen adaptiert wird. In einem Bericht der Hollywood-Reporter , es wird gesagt, dass Ubisoft mit Atlas Entertainment an dem Projekt arbeitet, das 'ein von Frauen getriebenes Drama sein wird, das an der gesetzlosen Grenze des Indischen Ozeans am Ende des goldenen Zeitalters der Piraterie im 18. Jahrhundert spielt'.

Im Moment ist das alles, was es zu wissen gibt – es gibt keinen bestätigten Sendetermin und keine nennenswerte Besetzung – aber dies wird sicherlich ein Projekt sein, das man im Auge behalten sollte.

E3 2018
Skull & Bones bekamen während der Ubisoft E3-Präsentation etwas Zeit. In diesem Spiel, so wurde uns gesagt, gibt es keine Helden. Skull and Bones wird die Spieler in den Indischen Ozean bringen, da die Piraterie in der Karibik jetzt tot ist. Die Spieler zielen auf Handelsschiffe, die mit Münzen in einer gemeinsamen offenen Welt beladen sind.

ein Mord an Krähendrachenalter

Es ist dein Ziel, genug Beute und Münzen zu sammeln, um ein Pirat zu werden, den kein Imperium zerquetschen und besiegen kann. Jede Spielerinteraktion auf der Welt wird von Bedeutung sein, egal ob Sie kämpfen oder sich verbünden.

Die reaktive und sich entwickelnde Welt wird sich anscheinend durch etwas namens Fortune verändern und Sie müssen die Welt kennen, um erfolgreich zu sein. Die Schicksale im Spiel werden Veränderungen bei Fraktionen, Wetter und Handelsrouten aufdecken. Bei günstigem Wind zum Beispiel haben Sie mehr Händler zu berauben. Aber das bedeutet mehr Konkurrenz.

Es wird sowohl Einzelspieler als auch Mehrspieler geben
Es wurde bestätigt, dass Skull & Bones sowohl Einzel- als auch Mehrspieler-Elemente haben wird. Informationen darüber, wie der Singleplayer-Modus aussehen wird, sind derzeit jedoch ziemlich dünn gesät, da sich Ubisoft bei seiner E3-Präsentation hauptsächlich auf den Multiplayer konzentriert hat.

Von der Hauptwebsite des Spiels wissen wir, dass es darum geht, von unten als Möchtegern-Piratenkapitän mit einem einzigen Schiff anzufangen. Von hier aus segeln Sie über den Indischen Ozean, jagen Handelsschiffen, besiegen rivalisierende Piratenkapitäne und vermeiden Piratenjäger.

Erfolgreiche Raubüberfälle werden mehr Wohlstand und Ansehen bedeuten. Macht hat jedoch ihren Preis, und wenn Ihr Ruf und Ihr Reichtum wachsen, werden Sie natürlich zum Ziel anderer Piraten. An diesem Punkt im Spiel kann es etwas gefährlich werden, alleine zu segeln, und Sie müssen damit beginnen, eine Flotte von Schiffen zu vergrößern sowie Allianzen mit anderen Piratenkapitänen einzugehen und zu brechen.

Der Multiplayer wird aus einigen verschiedenen Modi bestehen. Diejenige, die bisher am meisten Aufmerksamkeit erregt hat (und die wir selbst spielen durften), ist Loot Hunt. Dabei treten zwei Teams mit je fünf Spielern gegeneinander an, wobei jeder Spieler die Kontrolle über sein eigenes Schiff hat.

Das Ziel des Spiels ist es, das Team zu sein, das die meiste Beute aufnimmt und Schiffe des gegnerischen Teams ausschaltet, wenn es sein muss. Der Gewinn dieses Abschnitts ist ein vergifteter Kelch, aber am Ende des Modus erscheinen Piratenjäger, um das Team zu besiegen, das es geschafft hat, die meiste Beute zu erbeuten. Das Ziel des Spiels ändert sich dann und es liegt am Team, in einer bestimmten Zeit zu scheitern. Nur diejenigen, die es schaffen, in der gegebenen Zeit aus dem Gebiet zu entkommen, werden gezählt. Daher ist es wichtig, Ihre am schwersten beladenen Schiffe für einen Sieg herauszuholen, auch wenn dies bedeutet, sich selbst zu opfern.

Der Sprachchat ist in diesem Mehrspielermodus ziemlich wichtig, da Sie die meisten Schätze aufteilen und sich auf der Karte bewegen müssen, während Sie Ihre Bewegungen koordinieren. Eine fehlende Kommunikation wird die Dinge erschweren, wie wir mit unserem eigenen Demo-Team festgestellt haben.

(Bildnachweis: Ubisoft)

Es wird verschiedene Arten von Schiffen geben
Inspiriert von traditionellen Rollenspielen wird Skull & Bones verschiedene Schiffsklassen haben und Sie können diejenige auswählen, die am besten zu Ihrem Spielstil passt. Die Spieler werden im gesamten Spiel Zugang zu vielen verschiedenen Arten von Schiffen haben und laut einem offiziellen Video von Ubisoft können sie während des Spiels zwischen ihnen wechseln, um ihre unterschiedlichen Fähigkeiten und Stärken zu nutzen.

Verschiedene Schiffe bieten unterschiedliche taktische Vorteile, von großen, aber schwerfälligen Fregatten über schnellere und wendigere Brigantines bis hin zu Langstrecken-Schaluppen. Wir stellen uns vor, dass die Option zum Wechseln zwischen Schiffen erst angezeigt wird, wenn Sie damit begonnen haben, eine zusammengewürfelte Flotte zusammenzustellen, und nicht von vorneherein eine Option ist. Dies muss jedoch noch bestätigt werden.

Es wird auch möglich sein, Ihre Schiffe anzupassen; Ubisoft hat bestätigt, dass Spieler ihre Flaggen, Farben und Fraktionsembleme auswählen können.

Es wird realistische Taktiken und Gameplay geben
Genau wie für echte Piraten, die über die Meere segeln, und für diejenigen, die Assassin’s Creed Black Flag gespielt haben, wird Wind ein Schlüsselelement in Skull & Bones sein. Die Spieler müssen den Wind und die Positionierung zu ihrem Vorteil nutzen. Der Wind kann entweder offensiv oder defensiv eingesetzt werden, aber er wird ein wichtiger Teil des Gameplays sein, egal ob Sie sich für den Kampf oder die Flucht entscheiden.

Es gibt tatsächlich viele verschiedene Dinge, die die Spieler jonglieren müssen. Die Spieler können nicht nur Waffen kontrollieren, ihre Umgebung beobachten und sich der Richtung und Geschwindigkeit des Windes bewusst sein, sondern auch in ihr Krähennest klettern, um ein größeres Sichtfeld zu erhalten. Dies wird sie natürlich für eine Weile aus dem Geschehen herausziehen, aber es wird der Schlüssel sein, um Piratenjäger zu entdecken.

(Bildnachweis: Ubisoft)

Es wird PvE- und PvP-Elemente geben
Während die Spieler mit- und gegeneinander spielen können, werden alle in einem weiteren PvE-Gameplay gegen die Piratenjäger antreten. Diese KI-Schiffe werden Sie im Namen der Mächtigen zu Fall bringen, und es ist sehr schwer, sie alleine zu erledigen. Mit diesen Flotten ist es am besten, den Wind zu nutzen und zu entkommen oder sicherzustellen, dass Sie die erforderliche Unterstützung haben.

ist die Wissenschaft zu weit gegangen original

Im Interview mit GameSpot , Creative Director Justin Farren sagte, dass diese Elemente miteinander verwoben würden und alle die Erzählung des Spiels beeinflussen würden:

„Wir wollten ein System schaffen, das es uns ermöglicht, unsere Erzählung Monat für Monat, Jahr für Jahr zu erzählen und dann die Story-Elemente hinzuzufügen. Wenn Sie also ein PVP-Spieler sind, sollten Sie immer noch das Gefühl haben, die Kampagne geschlagen zu haben. Wenn Sie ein PVE-Spieler sind oder wie ich, plane ich, viel mit meiner Tochter zu segeln die wir bauen.'

Ein fortlaufendes Online-Spiel
Es wurde während einer „Alles, was Sie wissen müssen“-Video von Ubisoft auf der E3 gepostet, dass Skull & Bones wie Sea of ​​Thieves ein fortlaufendes Online-Service-Spiel sein wird, das in einer gemeinsamen offenen Welt spielt. Die Spieler werden der Star ihres eigenen Spiels und es wird erwartet, dass sie in dieser offenen Welt ihre eigene Geschichte erstellen können. Im Laufe der Zeit werden neue Saisons, neue Schiffe, neue Waffen, neue Gegenstände, neue Orte und neue Spielmodi eingeführt.

Wir gehen davon aus, dass es auch aktive und zufällige In-Game-Events geben wird, da das Ende des Cinematic-Trailers für Skull & Bones einen Kraken aufzog.

Lootboxen sind unbestätigt
Im Interview mit GameSpot Nicht lange nach der Enthüllung des Spiels im Jahr 2017 konnte der kreative Entwickler Justin Farren keine Bestätigung darüber geben, ob Beutekisten im Spiel erscheinen würden oder nicht. Obwohl er sagte, dass er kein Pay-to-Win-Modell entwickeln wollte, sagte Farren, dass In-Game-Käufe für Kosmetik- und Kosmetikartikel erscheinen könnten. Dies ist der wahrscheinlichste Weg, den viele Spiele in letzter Zeit durchlaufen haben.

Vic ist der Gaming-Editor von ArmenianReporter. Als preisgekrönter Spielejournalist bringt Vic Erfahrungen von IGN, Eurogamer und mehr in den ArmenianReporter-Tisch ein. Vielleicht haben Sie sie sogar im Radio oder auf einem Podium gehört. Vic begeistert sich nicht nur für Spiele, sondern ist auch eine begeisterte Verfechterin der psychischen Gesundheit, die sowohl in Panels als auch in Podcasts aufgetreten ist, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu diskutieren. Folgen Sie ihr auf Twitter, um mehr zu erfahren.

Weitere Gaming-News ansehen