Audio

Sony WH-1000XM4 vs. Sony WH-1000XM3: ein wesentliches Update?

(Bildnachweis: Zukunft)

Der offensichtliche Unterschied besteht darin, dass der Sony WH-1000XM4 brandneu ist und am 6. August 2020 auf den Markt kam, während der Sony WH-1000XM3 aus dem Jahr 2018 stammt. Aber abgesehen davon, dass der Sony WH-1000XM4 neuer ist, hat er eine Reihe neuer Funktionen, die Sie werden nicht auf früheren Generationen finden.



Kurz gesagt, hier ist der Grund, warum Sie sich für den Sony WH-1000XM4 entscheiden sollten:

schwarzer Bildschirm während der Bildschirmfreigabe Zoom Chromebook

Bessere Rauschunterdrückung. Wenn Sie Kopfhörer wegen der Geräuschunterdrückung kaufen, möchten Sie wahrscheinlich etwas, das wirklich alle Geräusche blockiert, oder? Genau das macht der Sony WH-1000XM4. Sony hat seinen Rauschunterdrückungsalgorithmus überarbeitet und bietet jetzt eine neue Bluetooth-Schaltung an, um mehr Rauschen in den mittleren und hohen Frequenzen zu blockieren. Der Vorteil? Verabschieden Sie sich von Klimaanlagenlärm, Hundegebell und ungewolltem Klingeln.

Audiowiederherstellung mit KI. Dies mag für einige Audiophile etwas schwieriger zu hören sein, aber Sony sagt, dass es viel Arbeit geleistet hat, um ein Audiokonvertierungssystem namens DSEE Extreme zu implementieren, das komprimierte Audioformate wie MP3 und MP4 verwendet und 'die Lücken füllt'. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie dadurch eine ganze MP4-Bibliothek haben, die nicht viel Platz auf Ihrem Telefon einnimmt und wie eine Bibliothek voller verlustfreier FLAC-Dateien klingt. Aber auch wenn Sie überhaupt keine Musik speichern, sollten komprimierte Songs, die auf YouTube abgespielt werden, auch besser klingen.

Verbesserte Sprachqualität. Eine der größten Beschwerden über den Sony WH-1000XM3 war die Anrufqualität. Sony hofft daher, die Situation mit diesem WH-1000XM4 zu ändern, der eine neue Technologie namens . verwendet Präzise Sprachaufnahme . Diese Technologie verwendet die fünf Mikrofone in jedem Ohrhörer, um Ihre Stimme beim Sprechen zu verfeinern und die von den Kopfhörern aufgenommenen Umgebungsgeräusche zu reduzieren.

Kopfhörerverschleißerkennung für automatische Wiedergabe/Pause. Wenn Sie die Art von Person sind, die Ihre Kopfhörer ständig laufen lässt, nur um sie einige Stunden später leer vorzufinden, hat der Sony WH-1000XM4 möglicherweise eine sehr interessante Funktion für Sie: automatische Wiedergabe / Pause. Neu in diesem 2020er Modell hat Sony einen Näherungssensor integriert, der erkennt, wann das Headset getragen wird oder nicht und der automatisch pausiert oder Musik abspielt, ohne dass Sie darüber nachdenken müssen. Wenn Sie ihn abnehmen und 15 Minuten lang nicht verwenden, schaltet sich der Kopfhörer automatisch aus und schont so seine Akkulaufzeit.

Was ist mit dem Sony WH-1000XM3?

(Bildnachweis: Zukunft)

Es stimmt, dass Sony praktisch jeden Aspekt seines Flaggschiff-Headsets mit kleinen Änderungen wie einer überarbeiteten Kopfbügelpolsterung und verbesserten Ohrpolstern verbessert hat, um das Druckgefühl zu reduzieren. Dies sind jedoch eher kleine Verbesserungen als große Überarbeitungen.

Aus diesem Grund sollten Sie sich stattdessen den Sony WH-1000XM3 zulegen:

Günstiger, vor allem wenn Sie es gebraucht kaufen: Als wir Sony fragten, was mit den Sony WH-1000XM3s nach der Veröffentlichung der neuen WH-1000XM4s passieren würde, teilte uns die Marke mit, dass sie nicht mehr produziert werden. Davon abgesehen gibt es sicher noch viele davon in Geschäften auf der ganzen Welt, was bedeutet, dass ihr Umsatz in den nächsten Monaten mit Sicherheit steigen wird. Sie werden auch viele Händler finden, die ihre WH-1000XM3s für weniger Geld loswerden möchten, was eine gute Möglichkeit sein könnte, sich ein gutes Headset zu leisten, ohne die Bank zu sprengen.

Äquivalente Autonomie: Die Akkulaufzeit dieses Headsets ist hier natürlich nicht besser als beim Sony WH-1000XM4, aber auch nicht weniger. Beide Headsets sind für rund 30 Stunden Spielzeit ausgelegt, sodass Sie hier mit dem WH-1000XM4 keine große Änderung der Akkulaufzeit feststellen werden.

Gewinner: Sony WH-1000XM4

Es ist keine Überraschung. Der Sony WH-1000XM4 ist sicherlich der beste Kopfhörer auf dem Markt. Es verbessert sich nicht in allen Bereichen, aber es hat genug neue Funktionen gegenüber seinen Vorgängern, um die zusätzlichen Kosten wert zu sein, wenn dies Ihr erster Helmkauf ist.

Wenn Sie bereits ein Paar WH-1000XM3 haben, das Ihnen gefällt und immer noch gut funktioniert, fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt, dieses WH-1000XM4 zum vollen Preis zu kaufen. Warte einfach, bis es ein gutes Angebot gibt.

Die besten Angebote von Sony WH-1000XM4 von heute Kopfhörer mit Reduzierung von ... Fnac FR 297,99 € Sehen Reduzierter Preis Sony WH1000XM4 | Helm... Amazonas Prime € 380 299 € Sehen Casque-Audio Sony WH-1000XM4... Darty FR 299,99 € Sehen Weitere Angebote anzeigenWir überprüfen täglich über 130 Millionen Produkte, um sicherzustellen, dass Sie die besten Preise erhalten.Leitender Redakteur, Home Entertainment

Nick Pino ist Senior Editor für Home Entertainment bei ArmenianReporter und befasst sich mit Fernsehern, Kopfhörern, Lautsprechern, Videospielen, VR und Streaming-Geräten. Er hat in den letzten zehn Jahren für ArmenianReporter, GamesRadar, Official Xbox Magazine, PC Gamer und andere Medien geschrieben, und er hat einen Abschluss in Informatik, den er nicht nutzt, wenn jemand ihn will.

Weitere Audionachrichten ansehen