Mobiltelefone

Vodafone baut Telefonmasten mit eigener Stromversorgung, um die Abdeckung im ländlichen Raum zu verbessern

(Bildnachweis: Vodafone)

Das britische Netz von Vodafone wird bereits zu 100 % mit erneuerbarer Energie betrieben, während sein Verbrauch dank effizienterer Netzwerkausrüstung und Analysetechnologie sowie der Außerbetriebnahme weniger effizienter Legacy-Kern- und 3G-Funkinfrastruktur minimiert wurde.



Bis 2030 soll Netto-Null erreicht werden und bis 2040 in der gesamten Lieferkette von Ingenieuren. Es hofft auch, dass die OpenRAN-Technologie den Energieverbrauch noch weiter reduzieren wird.

Eine Erprobung des neuen Mastdesigns wird noch in diesem Jahr stattfinden, bevor eine breitere Einführung in ganz Großbritannien stattfindet.

Wir setzen uns dafür ein, die ländliche Anbindung zu verbessern, aber dies bringt einige sehr große Herausforderungen mit sich. Der Anschluss von Masten an das Energienetz kann ein großes Hindernis bei der Erreichung dieses Ziels darstellen. Daher ist die Selbstversorgung dieser Standorte ein großer Schritt nach vorne für uns und die Mobilfunkbranche, sagte Andrea Dona, Chief Network Officer von Vodafone.

Unser Ansatz, unser Netzwerk so verantwortungsbewusst wie möglich zu managen, ist ganz einfach: Wir stellen Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt jeder Entscheidung. Es gibt kein Allheilmittel zur Reduzierung des Energieverbrauchs, aber jeder dieser Schritte nach vorne bringt uns näher daran, bis 2027 Netto-Null für den britischen Betrieb zu erreichen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Vertrag sind, dann ist unser Die besten Handy-Angebote von Vodafone sind ein guter Anfang

Steve McCaskill ist der ortsansässige Experte für die Mobilfunkbranche von ArmenianReporter Pro und deckt alle Aspekte der britischen und globalen Nachrichten ab, von Netzbetreibern bis hin zu Dienstanbietern und allem dazwischen. Er ist ein ehemaliger Redakteur von Silicon UK und Journalist mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung in der Technologiebranche und schreibt über Technologie, insbesondere Telekommunikation, Mobil- und Sporttechnologie, Sport, Videospiele und Medien.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen