Computer

Was ist ein ACS? Alles was Sie über Zutrittskontrollsysteme wissen wollen

(Bildnachweis: Pixabay)

Es gibt auch Optionen, wie Kartenleser mit Strom versorgt und angeschlossen werden. Dies kann sich auch auf die Installationskosten und auch auf die laufenden Stromkosten auswirken. Für ein höheres Maß an Sicherheit kann die Verbindung mit einem kabelgebundenen Ethernet-Kabel hergestellt werden, dies erfordert jedoch das Ausführen von Ethernet zu jedem Kartenleser. Der Einfachheit halber und zu geringeren Kosten können einige Leser drahtlos verbunden werden. Dies ist jedoch von Natur aus weniger sicher, da die Möglichkeit besteht, dass WLAN-Codes gehackt werden, während sie durch die Luft hin und her reisen – genau wie der WLAN-Code für Ihren Router.



Beats Solo 3 Wireless Black Friday

Die Stromversorgung des Kartenlesers hat auch Optionen. Die erste Möglichkeit besteht darin, den Kartenleser über einen direkten Anschluss an das Haushaltsstromnetz, beispielsweise über einen Stecker in eine Steckdose, oder direkt kabelgebunden mit Strom zu versorgen. Eine weitere attraktive Möglichkeit besteht darin, den Strom huckepack auf das Ethernet-Kabel zu übertragen, bekannt als Power over Ethernet (PoE). Dies hat den Vorteil, dass ein einziges Kabel verlegt werden kann, das sowohl den Strom als auch die Internetverbindung liefern kann, was die Installation sowohl für das Gerät als auch aus Sicht der größeren Infrastruktur der Anlage vereinfacht.

Die andere Sache mit dem Kartenleser sind die anderen verfügbaren Optionen. Anstelle des Kartenlesers kann beispielsweise ein numerischer Tastenblock verwendet werden. Dies sind weniger sichere Lösungen, bieten jedoch den Vorteil eines geringeren Kostenpunkts – direkt durch das Fehlen eines Kartenlesers und dann sekundär, da die Zugangskarten nicht benötigt werden und es keine maximale Anzahl von Benutzern gibt.

(Bildnachweis: Pixabay)

Wie bekomme ich jetzt eine kostenlose Playstation-Testversion?

Am anderen Ende steht die biometrische Sicherheit. Diese Geräte wurden entwickelt, um zu überprüfen, was an einer Person einzigartig ist, und in einigen fortgeschrittenen Fällen auch, um zu überprüfen, ob der Benutzer am Leben ist. Eine gängige Lösung ist ein Fingerabdruckleser, der in Kombination mit der Verwendung einer Zutrittskarte eine noch höhere Sicherheit in das Zutrittskontrollsystem bringt. Es gibt Alternativen wie einen Iris-Scanner, einen Netzhaut-Scanner, einen Handflächen-Scanner und einen Handvenen-Scanner. Jedes hat seine Vor- und Nachteile, ist jedoch darauf ausgelegt, mehr als nur eine Karte zu schützen, die verloren gehen kann und dann das Potenzial hat, illegal verwendet zu werden.

Zugangskarten sind eine weitere kritische Komponente, die es zu berücksichtigen gilt und die eine Vielzahl von Optionen bieten. Der traditionelle Ansatz ist die Plastikkarte in Kreditkartengröße, die in geringer Entfernung mit dem Proximity-Kartenleser verbunden ist. Dafür gibt es verschiedene Technologien, einschließlich des Standards, mit dem die Karte mit dem Lesegerät verbunden ist. Es gibt Optionen sowohl für proprietäre als auch für offene Standards, mit denen die Karte mit dem Lesegerät verbunden ist, und für verschiedene Verschlüsselungsprotokolle. Es gibt auch Möglichkeiten, die Zutrittskarte in einen gedruckten Ausweis zu integrieren. Diese können entweder vor Ort mit einem Ausweisdrucker erstellt oder teilweise ausgelagert werden.

Einige Unternehmen verfügen über Geräte, die auf die traditionelle Zugangskarte vollständig verzichten. Ersetzen kann eine Smartphone-App sein, mit der Sie Ihren Zugang immer bequem bei sich haben. Alternativ kann auch eine Smartphone-Uhr als Zugangskarte fungieren. Diese Optionen sind zwar kosteneffektiv und recht praktisch, aber beachten Sie, dass sie nicht als die sichersten Lösungen gelten.

Server sind ein weiterer Bereich, in dem es ebenfalls Optionen gibt. Die traditionelle Option bestand darin, dass das Zugangskontrollsystem von einem lokalen Server ausgeführt wurde. Dies hat den Vorteil der lokalen Kontrolle, erhöht aber die Belastung der IT-Abteilung und wirft auch Probleme bei der Datensicherung auf. Viele Einrichtungen, insbesondere kleinere, empfinden es als vorteilhaft, den Zugangskontrollserver nicht lokal zu betreiben, sondern einen Cloud-basierten Ansatz zu verfolgen. Dies hat auch den Vorteil, dass die Notwendigkeit der Datensicherung ebenfalls in die Cloud verlagert wird, anstatt sie lokal zu erledigen.

Bei so vielen Optionen kann für nahezu jede Einrichtung das richtige Zutrittskontrollsystem maßgeschneidert werden. Dies ist wirklich die modernste Methode, um den Zugang sowohl zum Eingang der Einrichtung als auch zur Bewegung innerhalb der Einrichtung zu kontrollieren. Dies bildet dann die Grundlage für die Sicherheit in einem ganzen Bereich, viel effektiver, als es nur eine Alarmanlage leisten kann. Durch die Integration der Zugangskontrolle mit zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen zusammen mit Video kann eine Einrichtung sicher sein, dass sie ihre Sorgfaltspflicht erfüllt hat, um sich selbst abzusichern.

  • Wir haben auch die besten Zutrittskontrollsysteme hervorgehoben
Wasserdichte Sicherheit für jedes Büro

1. Teilen Sie uns einfach Ihren Bedarf mit

Disney-Filme auf Amazon Prime kostenlos

2. Erhalten Sie kostenlose Angebote

3. Preise vergleichen und Geld sparen

Fordern Sie ein Angebot für Sicherheitssysteme für Unternehmen anErhalten Sie Produktinformationen und Preise von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten Datenschutz-Bestimmungen 13% Wie viele Türen müssen Sie sichern? 1 - 4 5 - 24 25+ Nicht sicher Weitermachen