Mobiltelefone

Warum ist Nintendogs noch kein Handyspiel?

(Bildnachweis: Niantic)

Außerdem verfügen Mobiltelefone über die gesamte Technologie, die der Nintendo DS bot, und noch mehr. Zwei große Innovationen von Nintendogs waren die Verwendung des Touchscreens, auf dem Sie Ihre Lieblingskreatur streicheln und über Ihr Mikrofon mit ihnen sprechen können, um ihnen zu sagen, dass sie sich entweder hinsetzen oder sich umdrehen sollen.



Jedi: Gefallener Auftrag, wie man ein Doppelklingen-Lichtschwert bekommt

Smartphones bieten diese Funktionalität, aber es gibt noch mehr, das angepasst werden könnte. Wie wäre es mit einer GPS-Funktion, mit der Sie mit Ihren Hunden spazieren gehen können? Die Leute waren glücklich, die reale Welt durch Pokemon Go zu erkunden, also könnte diese Funktionalität wohl auch in eine mobile Iteration von Nintendogs integriert werden.

Online-Multiplayer-Elemente würden es Ihnen ermöglichen, die Hunde Ihrer Freunde in einem ähnlichen Raum zu sehen – etwas, das das ursprüngliche Spiel hatte, aber es war nicht der einfachste Prozess, um es tatsächlich umzusetzen – wenn Sie sich im wirklichen Leben treffen oder einfach nur zu Hause sitzen und auf Ihrem spielen besitzen.

Es sieht nicht so aus, als ob Nintendogs jemals wieder ein Hauptaugenmerk für Nintendo sein wird, aber wenn das Unternehmen seine Archive nach weiteren potenziellen Hits auf Mobilgeräten durchsucht

AMD Radeon r9 200 / HD 7900 Serie Treiber

Es ist offensichtlich unwahrscheinlich, dass dies tatsächlich Realität wird, aber ich kann nicht anders, als zu denken, dass dies das nächste Franchise aus Nintendos Back-Katalog ist, das von seinen tragbaren Konsolen auf mein Smartphone springen könnte.

Wenn Sie Nintendo hören, würde ich auch gerne meinen ursprünglichen Welpen mitbringen. Er ist jetzt 15, er ist voller Flöhe und er ist verärgert, dass mein Nintendo DS ganz unten in meiner Schublade ohne jede Ladung mit Staub bedeckt ist.

  • Was Sie über das Samsung Galaxy S21 wissen müssen
Telefon-Editor

James ist Telefonredakteur für ArmenianReporter und hat fast ein Jahrzehnt lang über Smartphones berichtet, um Ihnen Neuigkeiten zu allen großen Ankündigungen von Top-Herstellern zu liefern, die Mobiltelefone herstellen. James testet und testet oft die neuesten und besten Mobiltelefone, Smartwatches, Tablets, Virtual-Reality-Headsets, Fitness-Tracker und mehr. Er hat auch für andere führende Technologiemarken wie T3 und Gizmodo UK gearbeitet und war als Experte für Fernsehen und Radio für die BBC und andere Publikationen tätig. Folgen Sie ihm auf Twitter, um die neuesten Smartphone-Neuigkeiten zu erhalten.

Weitere Nachrichten zu Mobiltelefonen anzeigen