Computer

Windows 10X: Wenn es herauskommt, Kompatibilität und exklusive Funktionen

Beste Simulationsspiele für Xbox One

(Bildnachweis: Microsoft)



(Bildnachweis: Zukunft)

Windows 10X: Kompatibilität

Microsoft ist nicht zu weit gegangen und hat sofort erklärt, dass Windows 10X auf Microsoft Surface-Geräten und auf zahlreichen Windows-Ökosystemprodukten von anderen Partnern wie Lenovo, Dell, Asus und HP verfügbar sein wird.

Ursprünglich war das Betriebssystem, wie bereits erwähnt, für 2 in 1 oder faltbare Laptops konzipiert, aber nach jüngsten von Microsoft selbst bestätigten Nachrichten wird es auch auf Tablets, Laptops und PCs verfügbar sein.

Im Laufe des Jahres 2021, wenn die Einführung des Betriebssystems näher rückt, können wir Ihnen genauere Informationen zur Kompatibilität von WIndows 10 X geben.

wie man fortnite on switch besser wird

Windows 10X: Einzigartige Funktionen

Anti-Diebstahl-Funktionen
Microsoft hat erklärt, dass es beabsichtigt, neue Anti-Diebstahl-Sicherheitsmaßnahmen für sein neues Windows 10X-Betriebssystem zu implementieren. Insbesondere handelt es sich um eine Funktion, die, wenn sie aktiviert ist, verhindert, dass Sie den Computer oder das gestohlene Gerät zurücksetzen, wenn Sie nicht über die PIN verfügen. Gleichzeitig verhindert dieses System die Deaktivierung der App „Mein Gerät finden“. Die Idee ist, Laptops und Tablets mit Windows 10X weniger anfällig für Diebstahl zu machen. Schließlich wissen wir derzeit nicht, ob das vollständige Format das Sicherheitssystem umgehen könnte, aber wenn ja, würde es sehr wenig Sinn machen.

Compose-Modus
Der Compose-Modus ermöglicht es Ihnen, einen Teil des Displays der Faltgeräte in eine virtuelle Tastatur und ein Trackpad zu verwandeln. Diese Funktion ersetzt tatsächlich die physische Tastatur, die beispielsweise im Surface Neo des Unternehmens zu finden ist und denselben Teil des Displays durch eine virtuelle Tastatur einnimmt.

Schnelle Updates
Das Update-System von Windows 10 X orientiert sich an Chrome OS des Konkurrenten und ermöglicht es Ihnen, Updates in 90 Sekunden zu installieren, indem Sie heruntergeladene Pakete auf eine zweite Systempartition kopieren. Sobald das Update abgeschlossen ist, ersetzt die sekundäre (aktualisierte) Partition beim ersten Neustart diejenige, die zuvor die primäre Partition war (die dann sekundär wird), sodass Sie sofort die neueste Version des Betriebssystems verwenden können. Dank dieses doppelten Partitionssystems ist es auch viel einfacher, bei kompromittierten Updates auf die vorherige Version zurückzugreifen.

Andere Ausrichtung, anderes Layout
Dank des Windows 10X-Emulators, den Microsoft Entwicklern zur Verfügung gestellt hat, wissen wir, dass es, obwohl es nur eine weitere Variante von Windows 10 ist, wie Windows 10 S, ein ganz anderes Aussehen hat. Die Änderungen sind nicht drastisch, Benutzer müssen sich jedoch an eine neue Benutzererfahrung gewöhnen, auch wenn sie jetzt mit dem klassischen Windows 10 vertraut sind.

Sie müssen sich zum Beispiel vom Startmenü verabschieden, das durch den von Microsoft so genannten Launcher ersetzt wird, ein Begriff, der für Android-Benutzer nicht neu sein wird. Bei Verwendung eines Windows 10X-Produkts im Buchmodus kann der Launcher von beiden Displays (oder beiden Hälften des flexiblen Displays) aufgerufen und verwendet werden. Vergessen Sie die Tiles, die wir mit Windows 8 kennengelernt haben, die Anwendungen werden in einem Raster angezeigt, das sehr an das von modernen Mobilgeräten erinnert. Der Launcher enthält auch die Suchleiste.

Am auffälligsten am neuen Windows 10X-Design ist jedoch seine Polymorphie. Basierend auf der Ausrichtung des PCs / Tablets passt das Microsoft-Betriebssystem seine Oberfläche und Benutzererfahrung an.

Bei Verwendung der Geräte im Tablet-Modus erinnert die Benutzererfahrung sehr an die von Windows 10-Touch-Geräten mit einem einzigen Display. Im Buchmodus passt sich das System an die Verwendung von zwei Displays mit Funktionen für erweitertes Multitasking an. Es gibt auch einen Laptop- und erweiterten Leinwandmodus. Microsoft nennt diese Multi-Posture-Funktion.

Während es auf den ersten Blick wie eine kleinere Version von Windows 10 erscheinen mag, scheint Windows 10X eine große Vielseitigkeit zu haben und nutzt die einzigartigen Stärken von faltbaren (mit zwei Bildschirmen) oder flexiblen PCs.

Win32-Anwendungen in einem Container
Windows 10X war nicht so eingeschränkt wie Windows 10 S, teilt jedoch einige Funktionen mit.

PCWorld berichtet wie der Emulator nicht alle getesteten Desktop-Anwendungen wie Slack ausführen kann. Es gibt auch (vorerst) keinen Windows Defender, die Anti-Malware, die normalerweise in alle Systeme der Firma Mountain View integriert ist.

Denken Sie daran, dass dies immer noch eine erste Version des Emulators ist und dass die Anwendungen, die Sie lieben, möglicherweise noch in der endgültigen Version des Betriebssystems funktionieren. Microsoft hat auch bestätigt, Win32-Anwendungen unterstützen zu wollen.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass Windows 10X Win32-Anwendungen in einem Container ausführt. In der Praxis werden diese Programme in einer vom System getrennten Sandbox ausgeführt, eine Option, die die Leistung beeinträchtigen oder Fehlfunktionen verursachen könnte.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem YouTube-ipad

Microsoft hat versprochen, dass das Herunterladen und Installieren von Windows 10X-Updates weniger als 90 Sekunden dauern wird (natürlich abhängig von Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit). Verabschieden Sie sich von unerwünschten langen Neustarts, die die Produktivität beeinträchtigen.

Ted Lasso Staffel 1 Folge 3

Wunder-Bar
Ein weiteres cooles Feature von Windows 10X heißt Wonder Bar, ein Touchpanel, das das Surface Neo Flip-Up-Magnettastaturerlebnis auf ein neues Niveau hebt. Wenn die Tastatur im Laptop-Modus auf dem zweiten Bildschirm des Surface Neo umgedreht wird, erscheint darüber die Wunderleiste mit Emojis, Gifs und anderen nützlichen Funktionen wie Zwischenablage und Tippvorschlägen.

Es ist eine großartige Idee, die wir zum Beispiel kaum erwarten können, weiter zu testen.

Auf Wiedersehen Cortana, willkommen bei Windows Hello!
Das Startmenü und die Kacheln sind nicht die einzigen Windows 10-Funktionen, die nicht in der neuen Version des Betriebssystems enthalten waren. Cortana wird in Windows 10X nicht verfügbar sein, es sei denn, Microsoft ändert seine Meinung und führt es im letzten Moment wieder ein.

Im Moment sind wir zufrieden, dass Windows 10X mit Gesichtserkennung und Windows Hello kompatibel ist. Auf diese Weise können Sie die Eingabe eines Passworts für die Anmeldung vollständig überspringen, was Ihnen etwas Zeit spart.

Es gibt auch andere zusätzliche Funktionen, die die anspruchsvollsten Benutzer zufrieden stellen. Windows 10X unterstützt dynamische Hintergrundbilder, die sich der Tageszeit anpassen können (oder sich zumindest je nach Tag / Nacht-Zyklus ändern) und 5G- und 4G / LTE-Verbindungen für diejenigen, die Angst haben, von der Außenwelt isoliert zu sein.

Windows 10X wird natürlich weitere Neuigkeiten bieten, die Microsoft enthüllen wird, wenn wir uns dem Veröffentlichungsdatum des Betriebssystems nähern. Auch hier werden wir den Artikel aktualisieren, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Mehr sehen: Computernachrichten