Spiele

Xbox Series S vs Xbox One S: die günstigsten Xbox-Konsolen im Vergleich

(Bildnachweis: Microsoft)

Die Xbox Series S kostet 299,99 US-Dollar, was viel niedriger ist als die Prognosen der meisten Analysten. 200 Euro zu sparen klingt für den kostenbewussten Verbraucher zwar sehr attraktiv, allerdings verliert man im Vergleich zum Original natürlich einiges an Leistungsstärke. Die Serie S erscheint am 10. November.



Die Xbox One S ist seit einigen Jahren auf dem Markt. Das Debüt der günstigen Xbox One startete am 2. August 2016. Der Preis des Geräts liegt zum Zeitpunkt des Schreibens bei etwa 279 Euro, komplette Spielepakete gibt es aber schon für ein paar Dutzend mehr. Wir erwarten einen deutlichen Preisverfall für die Xbox One S, insbesondere nach der Veröffentlichung der Xbox Series S.

Xbox Series S vs Xbox One S-Spezifikationen

Drachen Alter 2 ein Mord an Krähen

(Bildnachweis: Microsoft)

Die Spezifikationen der beiden Konsolen unterscheiden sich deutlich voneinander. Die Xbox Series S ist die günstigere Next-Gen-Konsole. Obwohl diese Version in Bezug auf die rohe Leistung hinter der Xbox Series X zurückbleibt, kommt sie mit erheblichen Upgrades im Vergleich zur Xbox One S. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Spezifikationen der Xbox Series S:

    ZENTRALPROZESSOR:Octa-Core 3,6 GHz (3,4 GHz mit SMT) Custom AMD 7nmGPU:4 Teraflops bei 1.550 GHzRAM:10 GB DDR6Bildrate:Alle 120 fpsAuflösung:1440p mit 4K-UpscalingOptisch:kein LaufwerkBekanntmachung:512 GB NVMe-SSD

Die Xbox Series S mag unglaublich klein sein, aber unter der Haube steckt einiges an Leistung. Die Konsole setzt auf eine Auflösung von 1440p statt auf native 4K. Es gibt auch Unterstützung für 120fps-Gaming. Die GPU ist zwar weniger leistungsstark als die der Xbox Series X, verfügt jedoch über eine fast identische CPU und 10 GB GDDR6-RAM. Das sind weniger als die 16 GB der Series X, aber viel mehr als die der Xbox One S mit 8 GB GDDR3.

Ein wichtiger Teil der Serie S ist das Fehlen eines Diskettenlaufwerks und dass Ihnen nur 512 GB Speicher zur Verfügung stehen. Im Gegensatz zum One S verfügt es über eine superschnelle NVMe-SSD. Sie arbeitet deutlich schneller als die HDD des One S. Die SSD der Serie S lässt sich bei Bedarf mit einer externen Karte erweitern.

Die Xbox One S sieht zwar ähnlich aus, ist aber innen der Serie S unterlegen. Es ist eine großartige Option, wenn Sie Xbox-exklusive Titel wie Gears 5 oder Forza Horizon 4 spielen möchten, die Sie verpasst haben, oder weil Sie Ihre verwenden möchten Xbox Game Pass, aber die Series S ist die beste Option, wenn Sie in den kommenden Jahren ein besseres Spielerlebnis wünschen. Nachfolgend finden Sie die Xbox One S-Spezifikationen, die Sie kennen sollten:

    ZENTRALPROZESSOR:Octa-Core 1,75 GHz Jaguar-CPUGPU:1,23 Teraflops bei 914MHzRAM:8GB DDR3Bildrate:Bis zu 60fpsAuflösung:1080pOptisch:4K HD Blu-Ray-LaufwerkBekanntmachung:1 TB HDD

Die Xbox One S hat gegenüber dem neueren Modell von Microsoft einen ganz wichtigen Vorteil: das 4K HD Blu-Ray Laufwerk. Möchten Sie einen günstigen 4K-Blu-Ray-Player, mit dem Sie auch Netflix sehen und Spiele spielen können? Dann ist der One S eine kluge Wahl. Die Xbox Series S schlägt die Xbox One S jedoch in fast allen anderen Aspekten, insbesondere in Bezug auf Leistung und Design.

Auf jeden Fall bleibt die Xbox One S eine angenehme Einsteiger-Konsole. Es ist klein, leise und höchstwahrscheinlich in naher Zukunft äußerst erschwinglich. Sie werden darin nicht die beste Qualität für Spiele finden. Wenn das für dich kein Problem ist, dann lohnt sich die Konsole auf jeden Fall. Da der Preis des Gerätes mittlerweile nahe an der unverbindlichen Preisempfehlung der Serie S liegt, empfehlen wir, noch etwas zu warten, bis diese tatsächlich in den Handel kommt. Wir erwarten einen deutlichen Preisverfall.

  • Startaufstellung der Xbox Series X steht fest

Xbox Series S vs Xbox One S-Spiele

(Bildnachweis: Xbox)

Selbst wenn Sie sich gegen die Xbox Series S entscheiden, können Sie wahrscheinlich fast alle neuen Spiele auf der alten Konsole von Microsoft spielen. Sie sehen nicht so beeindruckend aus oder laufen so reibungslos, aber Sie werden nicht gezwungen sein, ein Upgrade durchzuführen, um die neuesten Titel wie Halo Infinite zu spielen. Die Xbox One S ist die Konsole, die Sie wählen sollten, wenn Sie beim Herunterladen von Spielen nichts sehen, da sie das einzige Modell der beiden mit einem Diskettenlaufwerk ist.

Sie können davon ausgehen, dass die meisten Spiele mit 30 bis 60 fps auf Xbox One S und 60 bis 120 fps auf Xbox Series X laufen. Xbox One S-Spiele werden wahrscheinlich auch eine Auflösung von 900p bis 1080p erreichen, während die Xbox Series S eine Ausgabe von 1080p bis 1440p anstrebt. Auch ein Upscaling auf 4K ist möglich.

Einer der Bereiche, in denen sich die Xbox Series S auszeichnet, sind die Ladezeiten. Dank der superschnellen SSD laden Spiele deutlich schneller als auf der One S. Du hasst lange Ladezeiten? Dann ist die Serie S die beste Option für Sie.

Es ist auch sicher, dass zukünftige Spiele die Xbox One S irgendwann hinter sich lassen werden; Entwickler werden sich im Laufe der Jahre immer mehr auf die Leistungsfähigkeit des neueren Systems verlassen, und auch die Spielerbasis der neuen Xbox-Konsolen wird weiter wachsen.

Xbox Series S vs Xbox One S eindoordeel

(Bildnachweis: Microsoft)

Adobe kostenlose Testversion keine Kreditkarte

Bei vergleichbaren Preisen (vorerst) und einem ziemlich ähnlichen Design können Sie die Xbox Series S und Xbox One S leicht verwechseln. Tauchen Sie ein wenig tiefer in die Materie ein und Sie werden sehen, dass der Unterschied zwischen den beiden signifikant ist.

Die Xbox One S wird bald als Last-Gen angesehen. Schnickschnack der nächsten Generation wie Raytracing und blitzschnelle Ladezeiten sind auf dem Gerät einfach nicht möglich. Als Einstiegskonsole bleibt die Konsole jedoch interessant, insbesondere wenn der Preis nach dem Verkaufsstart der Series S (von dem wir ausgehen) sinkt.

Die Xbox Series S ist unserer Meinung nach der bessere Kauf der beiden. Sie erhalten eine Konsole der nächsten Generation zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis. Es ist nur digital, sodass Sie sich beim Herunterladen von Spielen auf die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung verlassen müssen. Wenn das ein Problem ist, bietet die teurere Xbox Series X eine Lösung.

Die besten Xbox One S-Angebote von heute Xbox One S 1tb Weiß +... Amazon Niederlande (NL) € 318,20 Zu betrachten Wir durchsuchen täglich 250 Millionen Produkte, um Ihnen den besten Preis zu bietenSenior Gaming-Autor

Adam ist Senior Gaming Writer bei ArmenianReporter. Als Absolvent der Rechtswissenschaften mit einer außergewöhnlichen Erfolgsbilanz in der Erstellung von Inhalten und Online-Engagement hat Adam schillernde Texte für verschiedene Technologie-Sites verfasst und auch seine eigene preisgekrönte Videospiel-Website eingerichtet. Zuvor arbeitete er bei Nintendo of Europe als Content Marketing Editor und spielte einmal über 51 Stunden lang Halo 5: Guardians für wohltätige Zwecke. (Er erholt sich bis heute noch.)

Weitere Gaming-News anzeigen