Tragfähig

Xiaomi Mi Band 4 vs. Mi Band 3

Das Xiaomi Mi Band 4. Bildnachweis: Xiaomi

Bild 2 von 2



Das Xiaomi Mi Band 3. Bildnachweis: Xiaomi

Der Bildschirm stellt vielleicht die größte Änderung dar, die Xiaomi zwischen den beiden Modellen vorgenommen hat.

Die vorherigen Mi Bands hatten alle einen Schwarz-Weiß-Bildschirm, aber das Xiaomi Mi Band 4 hat einen Farbbildschirm, der sogar größer ist als der Mi Band 3.

Tatsächlich finden wir auf dem Mi Band 3 einen 0,78-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 128 x 80, monochrom. Beim Mi Band 4 hingegen erreicht die Diagonale 0,95 'und die Auflösung 125x240.

Es ist ein Unterschied, den man merkt, wenn man das Xiaomi Mi Band 4 am Handgelenk trägt, und der größere Bildschirm macht es einfacher, die verschiedenen Bildschirme zu verwalten oder auch nur auf die Uhrzeit zu schauen. Xiaomi hat 77 verschiedene Zifferblätter zur Auswahl beigelegt.

Xiaomi Mi Band 4 vs Mi Band 3 Design

Bild 1 von 2

Das Xiaomi Mi Band 4. Bildnachweis; Xiaomi

Bild 2 von 2

Das Xiaomi Mi Band 3. Bildnachweis: Xiaomi

welcher ist der beste staubsauger für zu hause

Abgesehen vom etwas größeren Display ist das Design des Xiaomi Mi Band 4 dem des Xiaomi Mi Band 3 sehr ähnlich. Das neue Modell wiegt 22 Gramm, gegenüber 20 Gramm im Vorjahr.

Beide Modelle verfügen über ein Silikonarmband, das Sie nach Belieben durch etwas Eleganteres ersetzen können. Alle mit Mi Band 3 kompatiblen Riemen können auch mit Mi Band 4 verwendet werden.

Bisher haben wir fünf mögliche Farben für das Xiaomi Mi Band 4 gesehen: Schwarz, Blau, Lila, Orange und Beige. Es ist jedoch nicht sicher, dass alle in Europa erhältlich sein werden, aber für den Fall, dass es nicht schwierig wird, direkt in einem asiatischen Online-Shop zu bestellen.

Beide Fitnesstracker sind bis 50 Meter wasserdicht und können problemlos im Pool verwendet werden. Das einzige, was vielleicht nicht zu empfehlen ist, sind akrobatische Tauchgänge oder sehr lange Tauchgänge.

Beide Geräte verfügen über eine kapazitive Taste unter dem Bildschirm, um sie wieder einzuschalten und einige Aktionen auszuführen.

Xiaomi Mi Band 4 vs Mi Band 3 Funktionen

Die beiden Fitnesstracker verfügen über ähnliche Funktionen wie Schrittzähler, Pulsmesser, automatische Überwachung verschiedener Aktivitäten, wie zum Beispiel Radfahren oder Laufen. Beide haben kein integriertes GPS, sodass Sie sich auf das Ihres Smartphones verlassen müssen.

Das Xiaomi Mi Band 4 verfügt über einen neuen Sechs-Achsen-Sensor, mit dem Sie den Neuen präziser verfolgen können. Dank der neuen Hardware kann das Xiaomi Mi Band 4 besser verstehen, welchen Schwimmstil du treibst. Für diejenigen, die viel ins Schwimmbad gehen, könnte dieses Detail entscheidend sein.

Bemerkenswert ist, dass die Fitnessfunktionen relativ eingeschränkt sind, wie man es von einem so preisgünstigen Produkt erwarten darf.

Beide Produkte können Smartphone-Benachrichtigungen auf dem Bildschirm anzeigen, beispielsweise eingehende Anrufe oder neue Nachrichten von Whatsapp und Messenger. Es handelt sich jedoch um eine eingeschränkte Funktion und kann beispielsweise nicht direkt vom Handgelenk aus beantwortet werden.

Zu den zusätzlichen Funktionen gehören bei beiden Trackern die Wettervorhersage, der Wecker und die Schlafüberwachung.

Sowohl das Xiaomi Mi Band 4 als auch das Mi Band 3 haben eine erklärte Autonomie von 20 Tagen. Dass dies tatsächlich der Fall ist, konnten wir beim Vorjahresmodell nachweisen und hoffen, dass sich die Daten auch für das Xiaomi Mi Band 4 bestätigen.

Das Xiaomi Mi Band 4 integriert auch Xiaomis Sprachassistenten, der jedoch außerhalb Chinas nicht erhältlich ist. Es gibt auch eine Variante mit NFC-Chip, die ebenfalls auf das Herkunftsland beschränkt bleibt.

Xiaomi Mi Band 4 vs. Mi Band 3 Preis

Xiaomi Mi Band 4. Bildnachweis: Xiaomi

Das Xiaomi Mi Band 4 kommt am 26. Juni in Italien zum Listenpreis von 34,99 Euro an. Was es zu einem sehr günstigen Produkt macht.

Zum Zeitpunkt der Präsentation kostete das Xiaomi Mi Band 3 mit rund 30 Euro sogar noch weniger.

Beim Vergleich der offiziellen Preise können wir also durchaus feststellen, dass das Xiaomi Mi Band 4 mehr kostet. Aber das ist ein sehr kleiner Preisunterschied, und abgesehen von massiven Rabatten auf das Mi Band 3 sollte der Preis kein Problem sein.

Schlussfolgerungen

Das neue Xiaomi Mi Band 4 stellt kein riesiges Upgrade gegenüber dem Mi Band 3 dar, aber der Preis ist nur sehr wenig gestiegen und gleichzeitig gibt es Vorteile: den neuen Bildschirm (Farbe und größer) und den neuen Sechs-Achsen-Sensor .

Wenn dir der Preis am wichtigsten ist und eine Ersparnis von zehn Euro den Unterschied machen kann, dann nimm das Xiaomi Mi Band 3. Ansonsten nimm bedenkenlos das neue Xiaomi Mi Band 4.

Telefon-Editor

James ist Telefonredakteur für ArmenianReporter und hat fast ein Jahrzehnt lang über Smartphones berichtet, um Ihnen Neuigkeiten zu allen großen Ankündigungen von Top-Herstellern zu liefern, die Mobiltelefone herstellen. James testet und testet oft die neuesten und besten Mobiltelefone, Smartwatches, Tablets, Virtual-Reality-Headsets, Fitness-Tracker und mehr. Er hat auch für andere führende Technologiemarken wie T3 und Gizmodo UK gearbeitet und war als Experte für Fernsehen und Radio für die BBC und andere Publikationen tätig. Folgen Sie ihm auf Twitter, um die neuesten Smartphone-Neuigkeiten zu erhalten.

Mehr sehen: Wearables-Neuigkeiten