Computer

Sie können jetzt Linux und Windows auf den neuen Apple M1-Macs ausführen

wie viel kostet ein iphone se bei walmart

(Bildnachweis: Jon Masters)

Linus Torvalds, der Hauptentwickler von Linux, hat Interesse an der Verwendung der neuen MacBooks bekundet. Natürlich möchte er, dass auf den Laptops Linux läuft, was er angesichts der Zurückhaltung von Apple, Details über die Hardware seiner Maschinen preiszugeben, als Problem wahrnimmt.



Während Linux in einer virtualisierten Umgebung Torvalds möglicherweise nicht gerecht wird, könnte er eine angenehme Überraschung erleben.

Eine Crowdfunding-Kampagne für Linux auf die M1-Macs portieren ist auf dem besten Weg, sein Ziel zu erreichen, nachdem eines seiner beiden Crowdfunding-Ziele bereits erreicht wurde. Die Kampagne wurde von dem Entwickler, der Linux auf die PlayStation 4 portiert hat, Hector Martin eingerichtet, um Spenden zu sammeln, damit Martin Vollzeit am Portierungsprozess arbeiten kann.

Über: MSPoweruser

Mit fast zwei Jahrzehnten Erfahrung im Schreiben und Berichten über Linux möchte Mayank Sharma, dass jeder denkt, dass er es ist ArmenianReporter Pro's Experte zum Thema. Natürlich interessiert er sich auch für andere Computing-Themen, insbesondere Cybersicherheit, Cloud, Container und Codierung.

Weitere Computernachrichten anzeigen